Donnerstag, 22. Dezember 2011

Chacren und Meridiane

Im Meridiansystem der Traditionellen chinesischen Medizin (TCM) gibt es einige Akupunkturpunkte, die den Chacren sehr ähneln. Manche sagen, daß diese Punkte auch Chacren seien.
Ich glaube das nicht, denn es gibt Unterschiede.
- Das Stirnchacra ist an einer leicht anderen Stelle spürbar als der Extrapunkt 1
- Das Kronenchacra ist an einer anderen Stelle spürbar als der Bai Hui


Diese Punkte liegen zwar nur wenig auseinander bzw. liegen dicht beieinander, aber:


allem Anschein nach handelt es sich um zwei verschiedene Systeme!


Diese Punkte beeinflussen sich offenbar gegenseitig und sie sind wohl eng miteinander verknüpft.


Es ist wohl auch so, daß die Energie, die durch die Meridiane fließt erdennäher und damit grob schwingender ist als die Energie, die durch die Chacren fließt.




www.raab-qigong.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen