Dienstag, 1. September 2009

GMG - Gespräche mit Gott

Jetzt am Montag war ich, seit langer Zeit mal wieder, bei dem Gesprächskreis "Gespräche mit Gott" auf Basis der Bücgher von Neale Donald Walsch. Dieser Gesprächskreis findet immer Montags um 19:00 statt in Karlsruhe in den Räumen der Trauerhilfe Stier.
In den Räumen dieses Bestattungsinstitutes werden auch Verstorbene aufgebahrt (in einem anderen Gebüdetrakt) und Trauerfeiern gehalten. Die Gruppe trifft sich in einem Besprechungsraum für die Trauernden direkt neben einer Sarg-Ausstellung. Der Eingang zu diesem Gebäudetrakt wird von zwei mannshohen ägypischen Figuren "bewacht".
Alles in allem ein "interessanter" Ort, um über Spiritualität zu sprechen. (Im guten wie im schlechten interessant)
Die Energie in diesem Raum ist aber auch von einer lichten Energie getragen. Die Gruppe ist nicht sehr groß. Jetzt in der Urlaubszeit waren wir nur 6 Leute. Klein, aber fein!
An diesem Abend sahen wir eine DVD von Bruce Liptom, der den Beststeller "Intelligente Zellen" geschrieben hat. U.a. zeigt der Film, daß das Denken der Mutter schon den Fötus prägt. Forschungen belegen, daß eine angstvolle Haltung der Mutter während der Schwangerschaft die Intelligenz des Kindes um bis zu 50% reduzieren kann!!
Wir sprachen auch über Affirmationen und warum sie oft nicht funktionieren. Alle sin allem eine Gesprächsrunde mit Niveau.
Ich werde öfters dort hingehen!
Näheres über mich bei www.raab-qigong.de

Kommentare:

  1. Ich freue mich schon auf einen neuen Blogeintrag.
    LG
    Oppi

    AntwortenLöschen
  2. Die Erfahrung habe ich auch gemacht - das Affirmationen selten Wirkung zeigen. Meistens nur dann, wenn es einem eh gut geht. Ich habe eine Bücher von Neale gelesen und fand sie sehr aufschlussreich.
    Liebe Grüße J.R.

    AntwortenLöschen